Sélectionner une page

Landwirtschafts-Simulator 14 hat auch einen realistischeren Ansatz in der Landwirtschaft in Bezug auf die Mechanik. Im Gegensatz zu den Harvest Moon-basierten Spielen zeigt dieses Spiel einen lebensechteren Prozess der Samensaat und Ernte. Es gibt keine magischen Werkzeuge und Power-Beeren hier. Stattdessen haben Sie Elektrowerkzeuge und schwere Maschinen. Anstelle von Gesundheits- und Ausdauerbügeln haben Sie Benzinzähler für Ihre Traktoren. Dieser Ansatz hat natürlich sowohl Nach- als auch Nachteile. Einerseits bietet dieses Spiel eine neue Perspektive auf landwirtschaftliche Spiele. Auf der anderen Seite kann es ein bisschen langweilig und repetitiv sein. Gut, aber wünschen Sie sich, dass Sie nicht zahlen müssen, um zu spielen. Haben Sie yo echtes Geld zahlen, obwohl ich das volle Spiel gekauft habe, um Dinge freizuschalten. Die Alltäglichkeit von Farming Simulator ist sowohl seine größte Stärke als auch seine größte Schwäche. Während die meisten Entwickler versuchen, mit ihren Einstellungen und Charakteren so groß und über die Spitze zu gehen, beschäftigt Sie Farming Simulator mit den gewöhnlichen und manchmal mühsamen Aufgaben, die mit der Landwirtschaft im wirklichen Leben verbunden sind.

Das macht es so sehr zu einer Management-Sim wie alles andere. Sie pflanzen Ihre Ernten, pflegen sie und verkaufen sie dann aus, räumen Platz, um eine weitere Runde von Kulturen und Geld zu pflanzen, die Sie verwenden können, um neue Samen zu kaufen und Ihre Ausrüstung zu aktualisieren. Es ist ein Weg mit geringem Stress in Richtung Fortschritt, der Geduld und ein Gefühl der Konsistenz über Auslösen reflexe und Puzzle-Lösung Fähigkeiten wertschätzt. Erwarten Sie, viel Zeit in diesem Spiel zu warten, wie Sie zählen die Uhr für Ihre Ernten geerntet werden. Das soll nicht heißen, dass es Benutzer brauchen keine technischen Fähigkeiten zu besitzen oder ihre ist keine Lernkurve. Sie werden viel Zeit hinter dem Lenkrad eines Traktors verbringen, und die Entwickler haben viel Zeit damit verbracht, sicherzustellen, dass sich das Fahren dieser Traktoren authentisch anfühlt. Zu lernen, wie man gerade Linien macht, effektiv dreht und sich wieder aufrichtet, kann einige Zeit in Frage stellen. Für das, was es wert ist, sind die Kontrollen reaktionsfähig. Die Steuerung eines Traktors ist viel komplizierter als die Art von Arcade-Steuerung, die Sie in einem mobilen Rennspiel erwarten würden, aber sobald Sie die Grundlagen verstehen, ist die Steuerung des Traktors reibungslos.

es ist genial und ich hoffe wirklich, dass andere Leute das gleiche über das Spiel zu wahrscheinlich das größte Problem mit diesem Spiel ist, dass es mehr ein fahrendes Spiel im Kern ist. Obwohl es nicht wie Ihr Standard-Rennspiel ist und obwohl es einen Fokus auf Landwirtschaft hat, werden die Spieler viel mehr Zeit damit verbringen, ihre Fahrzeuge zu fahren und landwirtschaftliche Grunzarbeit zu leisten, als ihre Farmen tatsächlich zu verwalten.